Vom 11 bis 13. Februar 2019 wird Herr Dr.-Ing. Andreas Schacht am Asphaltseminar  des Deutschen Asphaltverbandes (DAV) / Deutschen Asphaltinstitutes (DAI) in Willingen teilnehmen. Die fachliche und persönliche Vernetzung mit unterschiedlichsten Akteuren aus der Forschung, der Wissenschaft, der Asphalt- und Bitumen-Industrie oder der Bauwirtschaft sowie der Ausbau des Netzwerks kompetenter Partner stehen im Vordergrund der Teilnahme.

Themen des dreitägigen Seminars sind u.a. die erweiterte und prozesssichere Verwendung von Ausbauasphalt, die vielfältigen Möglichkeiten der Instandsetzung und Erneuerung von Asphaltstraßen, die Charakterisierung bituminöser Bindemittel sowie neue Bindemittelkonzepte, Bauweisen und Prozesse im Straßenbau.

Bereits jetzt freuen wir uns auf angeregte Gespräche und einen konstruktiven Austausch.

Scroll Up