Entwicklung einer integrierten Prüf- und Bewertungssystematik für Aufgrabungen im Stadtgebiet Wuppertal.

Im Auftrag der Stadtverwaltung Wuppertal entwickelt Herr Dr.-Ing. Andreas Schacht eine integrierte Prüf- und Bewertungssystematik für die Qualitätssicherung von wiederhergestellten Verkehrsflächen nach der Durchführung von Aufgrabungen im Straßenkörper, bspw. durch Versorgungs- oder Telekommunikationsunternehmen.

Die Grundlage bilden Ergebnisse systematischer Untersuchungen von Aufgrabungsstellen im Stadtgebiet Wuppertal im Jahre 2015. U.a. wurden asphalttechnologische Kennwerte der im Rahmen der Wiederherstellung eingebrachten Asphalte (Verdichtung, Hohlraumgehalt und Mischgutzusammensetzung), die Dicke der wiederhergestellten ungebundenen und gebundenen Schichten des Straßenoberbaus, die Ausbildung der Fugen zum Bestand und die Ebenheit der neuen Asphaltfläche untersucht und bewertet.

Die durch die Asphaltberatung Schacht zu entwickelnde Prüf- und Bewertungssystematik soll bei zukünftigen Maßnahmen im Stadtgebiet Wuppertal, bspw. bei Kanalbaumaßnahmen sowie auch insbesondere beim Neu- und Ausbau der Telekommunikationsinfrastruktur zum Einsatz kommen und der Stadtverwaltung ein zielgerichtetes Management von Aufgrabungsstellen, insbesondere hinsichtlich der Wiederherstellungsqualität der Flächen nach Fertigstellung der Maßnahme, ermöglichen.

Lesen Sie auch unter Technische Beratung & Qualitätssicherung, welche Tätigkeiten wir Ihnen rund um den Asphaltstraßenbau bieten können.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei ihren Vorhaben – sprechen Sie uns einfach an.

Scroll Up